Zum Hauptinhalt springen

Gute Nachrichten:

öffentliche Gottesdienste ab Donnerstag, 9. Juli

Endlich! Die Pfarrei St. Lucia feiert ab Donnerstag, 9. Juli wieder Gottesdienste.

Angesichts der nach wie vor bestehenden Gefahr durch das Corona-Virus gelten nach wie vor die bereits bekannten Schutz-Regeln.

Begegnungen des Glaubens dürfen auf keinen Fall die Ausbreitung des Virus beschleunigen.
Daher haben die Bistümer in Nordrhein-Westfalen eine detaillierte Handreichung erarbeitet, unter welchen Bedingungen künftig wieder Gottesdienste möglich sein können. Die Vereinbarung sieht deutliche Einschränkungen durch Hygieneregeln und Abstandsgebote vor, zum Beispiel maximale Besucherzahlen für jede Kirche, Platzmarkierungen in den Bänken, getrennte Ein- und Ausgänge.
Der Gesundheitsschutz muss in jedem Fall Vorrang haben!

Lesen Sie unten (Link zum PDF) detaillierte Informationen zum Ablauf.

Wichtige Informationen zu den Gottesdiensten in Corona-Zeiten

Anregungen - Gebete für sich und andere Menschen